Home Das Institut Module Kontakt
Suche: 
  

Tagcloud
31.12.2012 - Buchpublikation: totgespielt
01.01.2013 - Expertise: Computerspielprojekte im Vergleich
04.12.2014 - Next Level Conference
08.11.2014 - Jugendtagung Computerspiele
29.09.2014 - Bedarfsanalyse
 
spw_feat_top.jpg
 
Privat-Workshop am- Gutenberg Gymnasium
Prince of Persia -- Learning by Viewing
Schöne neue- Spielewelt -- exzessive- Medienkonsum
Keine Bildung ohne- Medien
 
spw_feat_bottom.jpg
anerkannt als Institut der
 
©2015 Institut Spawnpoint im Plattform e.V.Website Einstellungen | Impressum
 
 
SPAWNPOINT (vom engl.: Laichplatz; to spawn: hervorbringen) bezeichnet in Computerspielen den Einstiegspunkt der Spielfigur an bestimmten oder zufälligen Punkten. Der SPAWNPOINT beschreibt den Beginn, den Anfang der Auseinandersetzung und den Punkt der Wiederkehr im hin und her des Spielprinzips. Ebenso versteht sich das Institut als ein Ausgangspunkt für eine kulturelle und pädagogische Nutzung des Computerspiels.