Home Das Institut Module Kontakt
Suche: 
 
away from keyboard
Praxisprojekt an der EAH Jena
 
Zurück

away from keyboard

Wolltest du schon immer der Held in deinem eigenem Game sein? Bist du gelangweilt davon gegen Bots und anonyme Spieler zu zocken? Ein echtes Team und echte Gegner siehst du als Herausforderung?

Dann ist hier deine Chance! Mach dich also bereit!

Wir, vier Studenten der EAH Jena und das Polaris bieten dir die Möglichkeit, deine Skills in der Realität zu testen.

Werdet zu Mitbestimmern eures eigenen Spiels!!!

Kommt dafür zum Tutorial am 22.04.2014 um 10:00 Uhr ins Polaris Jena. Geht den nächsten Tag an eure Grenzen und vereint eure Kräfte bei der finalen Schlacht am 24.04.2014.

Checkt unsere Poster - dort seht ihr die Wappen für die Buffs. Haltet Ausschau nach den seltenen Flyern mit den verschiedenen Buffs und sichert euch einen Vorteil im Kampf gegen das gegnerische Team.

1. Osterferienwoche
22.04. - 24.04.2014
Tutorial: 22.04.2014 10:00 Uhr
10 - 14 Teilnehmer

Teilnahme ab 12Jahren

facebook
Tags: Medienpädagogik Fortbildung Gruppenprozesse Computerspielpädagogik Schule Spielerleben
 
spw_feat_top.jpg
 
Spawnpoint- Fachtagung 2010
Game Design- Workshop
8BIT — und- mehr…
Goldener Spatz- [Mein Avatar und- ich]
 
spw_feat_bottom.jpg
In Trägerschaft von
 
©2018 Institut Spawnpoint im Plattform e.V.Website Einstellungen | Impressum
 
 
SPAWNPOINT (vom engl.: Laichplatz; to spawn: hervorbringen) bezeichnet in Computerspielen den Einstiegspunkt der Spielfigur an bestimmten oder zufälligen Punkten. Der SPAWNPOINT beschreibt den Beginn, den Anfang der Auseinandersetzung und den Punkt der Wiederkehr im hin und her des Spielprinzips. Ebenso versteht sich das Institut als ein Ausgangspunkt für eine kulturelle und pädagogische Nutzung des Computerspiels.