Home Das Institut Module Kontakt
Suche: 
  

    
Sortiet nach:   Media Artikel Konzepte
 Material
 MediaSind Computerspiele wirklich gefährlich?
 ArtikelEssay: Waffenkunde aus Games
 ArtikelLiteraturliste
 MediaDoku: totgespielt
 KonzepteBuild Something!
 ArtikelMetagame
 Konzepteprivat - Wer wohnt in den Spielräumen?
 ArtikelClash of Realities 2010
 MediaReisebilder - unterwegs zwischen den Welten
 MediaWorld of Padman
 
spw_feat_top.jpg
 
Time2Play
RealLife|Jumper
Artworks-School
Artworks-Ausstellun- g
 
spw_feat_bottom.jpg
In Trägerschaft von
 
©2017 Institut Spawnpoint im Plattform e.V.Website Einstellungen | Impressum
 
 
SPAWNPOINT (vom engl.: Laichplatz; to spawn: hervorbringen) bezeichnet in Computerspielen den Einstiegspunkt der Spielfigur an bestimmten oder zufälligen Punkten. Der SPAWNPOINT beschreibt den Beginn, den Anfang der Auseinandersetzung und den Punkt der Wiederkehr im hin und her des Spielprinzips. Ebenso versteht sich das Institut als ein Ausgangspunkt für eine kulturelle und pädagogische Nutzung des Computerspiels.