Home Das Institut Module Kontakt
Suche: 
 
Start der Youth Company III
Projekt zur Berufsintegration im Computerspielinstitut
 

Start der Youth Company III

Gefördert wird das Projekt durch den Europäischen Sozialfonds und das Jobcenter Erfurt. Noch sind Teilnehmerplätze frei und wer Interesse hat, kann sich im Jobcenter Erfurt oder beim Verein Plattform e.V. bewerben. Schick Deine schriftliche Bewerbung bis zum 13.5.2011 an: Plattform e.V., Kurt-Beate-Str. 5, 99086 Erfurt.

facebook
Tags:
 
spw_feat_top.jpg
 
Kein BildJugend- und &- Computerspielszene
away from keyboard
Master "Spiel- und- Medienpädagogik"
KinderKult 2013
 
spw_feat_bottom.jpg
 
©2020 SPAWNPOINT - Institut für Spiel- und Medienkultur e.V.Website Einstellungen | Impressum
 
 
SPAWNPOINT (vom engl.: Laichplatz; to spawn: hervorbringen) bezeichnet in Computerspielen den Einstiegspunkt der Spielfigur an bestimmten oder zufälligen Punkten. Der SPAWNPOINT beschreibt den Beginn, den Anfang der Auseinandersetzung und den Punkt der Wiederkehr im hin und her des Spielprinzips. Ebenso versteht sich das Institut als ein Ausgangspunkt für eine kulturelle und pädagogische Nutzung des Computerspiels.