Home Das Institut Module Kontakt
Suche: 
 
Artworks auf der Bibliothekattagung
100. Deutscher Bibliothekartag 7.-10.6.2011
 
Zurück

Artworks auf der Bibliothekattagung

Anlässlich des 100. Bibiothekattag in berlin hat die Artworks-Ausstellung die Gelegenheit Einblicke in die Gamerwelten geben zu dürfen. Veranstaltungsort ist :

Estrel Convention Center
Sonnenallee 225
12057 Berlin
Tel: +49 /(0)30 / 6831-0
Fax: +49 /(0)30 / 6831-2345
E-mail: hotel@estrel.com
Web: http://www.estrel.com/

Weitere Infos unter: http://www.bibliothekartag2011.de/

facebook
Tags: Tagung Artworks
 
spw_feat_top.jpg
 
Game-Night EAH Jena
nanospots
KinderKult 2013
Bedarfsanalyse
 
spw_feat_bottom.jpg
 
©2021 SPAWNPOINT - Institut für Spiel- und Medienkultur e.V.Website Einstellungen | Impressum
 
 
SPAWNPOINT (vom engl.: Laichplatz; to spawn: hervorbringen) bezeichnet in Computerspielen den Einstiegspunkt der Spielfigur an bestimmten oder zufälligen Punkten. Der SPAWNPOINT beschreibt den Beginn, den Anfang der Auseinandersetzung und den Punkt der Wiederkehr im hin und her des Spielprinzips. Ebenso versteht sich das Institut als ein Ausgangspunkt für eine kulturelle und pädagogische Nutzung des Computerspiels.