Home Das Institut Module Kontakt
Suche: 
 
Vernissage [Artworks-Projekt]
Auftakt der Artworks-Ausstellungen
 

Vernissage [Artworks-Projekt]

Weiterhin wird es eine Begleitbroschüre sowie Hintergrundmaterial zum Projekt geben.

Auf Wunsch senden wir Ihnen gern die Broschüre (21x21cm) via Post zu.
Bitte senden Sie uns dazu einen frankierten A4 Umschlag. (Adresse)

facebook
Tags: Ästhetische Bildung user generated content Avatar Screenshot Kunstpädagogik Computerspielpädagogik Artworks
 
spw_feat_top.jpg
 
nanospots
KinderKult 2013
Master "Spiel- und- Medienpädagogik"
Sammelband:- Ästhetische- Potenziale
 
spw_feat_bottom.jpg
 
©2021 SPAWNPOINT - Institut für Spiel- und Medienkultur e.V.Website Einstellungen | Impressum
 
 
SPAWNPOINT (vom engl.: Laichplatz; to spawn: hervorbringen) bezeichnet in Computerspielen den Einstiegspunkt der Spielfigur an bestimmten oder zufälligen Punkten. Der SPAWNPOINT beschreibt den Beginn, den Anfang der Auseinandersetzung und den Punkt der Wiederkehr im hin und her des Spielprinzips. Ebenso versteht sich das Institut als ein Ausgangspunkt für eine kulturelle und pädagogische Nutzung des Computerspiels.